Kitz.Live close
Kitz.LiveWetter Wettervorschau
  • Heute 15°

    Nachdem der Schneeregen aufgehört hat, kommt die Sonne immer wieder zum Vorschein.

  • Morgen 14°

    Sonne und Wolken wechseln, zeitweise mischen sich auch Regenschauer dazu.

Schnee- & Pistenstatus Webcams
  • geöffnete Lifte 13
  • geöffnete Skipisten 19
  • Snow
    Tal (Piste) 0 cm
  • Snow
    Berg 67 cm

Pressetexte

30.04.2010 | GOLFZENTRUM DER ALPEN

Driven, Chippen und Putten zwischen Kitzbüheler Horn, Schwarzsee und Streif – Golfen in Kitzbühel hat seinen ganz besonderen Reiz. Vier traumhafte Golfplätze mit 54 Löchern vor Ort, 30 weitere Anlagen in unmittelbarer Umgebung, fünfzehn Golfhotels sowie ein umfangreiches Angebot an Turnieren, Golf-Festivitäten, Events und speziellen Golfer-Packages machen die Gamsstadt auch 2010 zum absoluten Golfdorado der Alpen.

Golfen in Kitzbühel: Mehr als nur ein Vergnügen
Zum Abschlag in traumhafter Natur ist es in Kitzbühel nicht weit: Die vier Golfplätze Golfclub (GC) Schwarzsee, GC Eichenheim, GC Kitzbühel sowie Golf- und Landclub (GLC) Rasmushof bieten innerhalb von nur fünf Autominuten vom Kitzbüheler Ortskern aus auf insgesamt 54 abwechslungsreichen Löchern ausreichend Gelegenheit zur Jagd auf Pars und Birdies – für jede Spielstärke und jeden Anspruch, versteht sich. Alle Golfplätze verfügen über eine eigene Golfschule, in der insgesamt zehn internationale PGA-Pros am Schwung von Anfängern, Fortgeschrittenen und angehenden Profis feilen. Wem das nicht genug ist, dem stehen weitere 30 Golfplätze in maximal 100 Fahrminuten Entfernung zum ausgiebigen Spiel bereit.

GC Schwarzsee: Golfen wie die Profis
Auf den Fairways und Grüns des Golfclub Kitzbühel Schwarzsee haben schon unzählige Profis ihre Schläger geschwungen: Der 6.131 Meter lange Par-72-Championship-Course war bereits Austragungsort der „Kitzbühel Golf Alpin Open“, einem Turnier der European Challenge Tour – der zweithöchsten Profiliga in Europa. Ob Profi oder auch Anfänger: Das einzigartige Panorama und die abwechslungsreichen Löcher des GC Kitzbühel Schwarzsee lassen jedes Golfer-Herz höher schlagen.

GC Eichenheim: Golfen auf höchstem Niveau
Entwirft Kyle Phillips ein Design für Golfplätze, erwartet jeder ein Kunstwerk sondergleichen. Aber was konnte er in so einer wunderschönen Umgebung zwischen Kitzbühel und Aurach noch verbessern? Die Antwort ist simpel: er plante einen weiteren erstaunlichen Golfplatz, wo jedes Loch einzigartig und das Golferlebnis unglaublich ist.

Das Layout windet sich durch das alpine Gelände in dem der Wilde Kaiser, der Hahnenkamm und die Hohen Tauern einen abwechslungsreichen Hintergrund und die Laubwälder mit den naturbelassenen Bächen und Schluchten einen unvergesslichen Vordergrund bilden. Der Golfplatz Eichenheim zählt mit seinem Clubhaus und seiner Gastronomie zu den schönsten Golfanlagen Österreichs. Nicht umsonst wurde er bereits zum 3. Mal in Folge vom Peugeot Golf Guide 2006/2007 unter die besten 100 Golfplätze Europas gewählt.
Neu! Seit Juni 2009 befindet sich direkt am Golfplatz das neue Grand Tirolia Golf & Ski Resort, welches die Gäste mit luxuriösen Zimmern und kulinarischen Highlights von Sternekoch Bobby Bräuer verwöhnt.

GC Kitzbühel : Tradition in neuem Glanz
Die sonnige Lage inmitten Kitzbühels sowie die herausragenden sportlichen Erfolge seiner Mitglieder – der älteste Golfclub der Gamsstadt kann auf die meisten Single-Handicaper Österreichs blicken – haben den GC Kitzbühel während der letzten 51 Jahre zu einem der bekanntesten Clubs in Österreich gemacht.
Nach umfangreichen Umbauarbeiten ergänzt das Grand SPA Resort A-Rosa seit 2005 die neue Pracht des Golfplatzes, der vom querenden Verkehr befreit wurde. Das Resort, das Clubhaus, die zwei Seen mit Inselgrüns und die alte Schlossmauer sind zu einem fantastischen Ganzen mit PGA-Qualität geworden.

Golf- und Landclub Rasmushof: Golfen auf der Streif
Ein besonderes Erlebnis hält der Golf- und Landclub Rasmushof bereit: Hier wird gespielt, wo sonst im Winter die Stars des internationalen Skizirkus ihre Schwünge ziehen – im Zielbereich der legendären Streif-Abfahrt am Fuße des Hahnenkamms. Wer den 9-Loch-Course meistern möchte, sollte jedoch über ein gewisses Maß an Kondition verfügen, schließlich gilt es am Rasmushof so manche Hanglage zu bewältigen. Für eine tolle Saison sorgen der Streifcup jeden Mittwoch, das beliebte „Golf- und Grillen“ jeden Freitag und in den Ferien gibt es spezielle Angebote für Kinder!

Übrigens: Im Jahr 2008 feierte der Golf- und Landclub Rasmushof einen runden Geburtstag: 30 Jahre Golf am Rasmushof!

Was kann dieses Angebot noch toppen? Das Golffestival Kitzbühel
Kitzbühel wäre nicht das Golfzentrum der Alpen, hätte es seinen Gästen nicht mehr zu bieten, als „nur“ traumhafte Golfplätze in atemberaubender Berglandschaft. Mit einem umfangreichen Angebot an Turnieren, Festivals und Veranstaltungen rund um den grünen Sport lässt die Gamsstadt Golferherzen höher schlagen. Das Highlight der Saison ist das „8. Golffestival Kitzbühel“, welches von 20. Juni bis 27. Juni 2010 auf allen Anlagen ausgetragen wird. Eine ganze Woche lang erwarten die Teilnehmer spannende und außergewöhnliche Turniere, darunter die „Streifattack“, das „Gourmetturnier“oder das „Andreas Hofer Turnier“.


TIPP „Vielfalt zum günstigen Preis“:
Der größte zusammenhängende Golfverbund Europas befindet sich in Österreich: Golf Alpin.
Es handelt sich dabei um eine Golf- Kooperation von SalzburgerLand und Tirol. Die Golf Alpin Chip-Card gibt Ihnen die Möglichkeit zwischen 31 Golf Alpin-Partnerclubs im SalzburgerLand und in Tirol zu wählen. Die Golf Alpin Card ist in zwei Varianten erhältlich (wahlweise mit 5 oder mit 3 Greenfees).


Nähere Informationen:
www.kitzbuehel-golf.com
www.golffestivalkitzbuehel.com
www.golf-alpin.at

Kontakt und Informationen

Kitzbühel Tourismus
Mag.(FH) Stefan Pühringer
Hinterstadt 18
A - 6370 Kitzbühel
T 43 (0) 5356 66660-24
www.kitzbuehel.com

Schnellbuchung

booking
Kitz.Hotline +43 5356 66660

Kitzbühel TV - Das Fernsehen aus Kitzbühel

weltweit aus der Weltstadt des Sports.

Details