Kitz.Live close
LiveWetter Wettervorschau
  • Heute 14°

    Ein feuchter Tag, es regnet zwar nur leicht, aber das immer wieder.

  • Morgen 16°

    Der Regen klingt über Mittag ab und die Wolken lockern auf.

Geführte E-Bike-Touren

Elektromobilität ist DER Mega-
trend der nächsten Jahrzehnte. Kitzbühel widmet sich seit 2009 aktiv diesem Thema. Neu im Sommer 2014 ist die E-Mountain-
bike-Offensive. So werden unter anderem zwei Mal wöchentlich geführte E-Mountainbike-Touren zu den schönsten Flecken Kitzbühels angeboten.


Erleben Sie (fast) müheloses Mountainbiken mit Unterstützung eines kleinen geräuschlosen Elektromotors. Eine Revolution im Mountainbike-Sport, die für ein Lächeln im Gesicht sorgt!

Die Kitzbüheler Radprofis Beppo Hechenberger und Rob Pearce (Mountain Edge) bieten zwei Mal in der Woche geführte E-Mountainbike-Touren an. Treffpunkt ist jeweils Montags und Mittwochs um 09.30 Uhr bei Sport 2000 Etz in der Bichlstraße 7 in Kitzbühel. 
Anmeldung: Sport Etz T: +43 5356 66603

Geführte Touren mit dem E-Mountainbike

Tag Uhrzeit Tour
Montag 09.30 - 12.30 Uhr geführte Tour für Anfänger
mit Mountain Edge
"Entdecken Sie Kitzbühel und seine Umgebung"
EUR 45,- inkl. E-MTB | EUR 20,- exkl. E-MTB
Mittwoch 09.30 - 14.30 Uhr geführte Tour für leicht Fortgeschrittene
mit Beppo Hechenberger
"Mit dem E-Mountainbike in die Berge"
EUR 55,- inkl. E-MTB | EUR 30,- exkl. E-MTB


Treffpunkt: Sport 2000 Etz, Bichlstraße 7. Alle Infos während der Tour auf deutsch und englisch. Anmeldung jeweils bis zum Vorabend 18.00 Uhr bei Sport 2000 Etz - sport@etz.at. Keine Touren bei Dauerregen, Wetterinfo bei Sport 2000 Etz unter T: +43 5356 666603! Mindestteilnehmer: 5 Personen, inkl, technischer Einschulung. Teilnahme auf eigene Gefahr!

Kitzbüheler E-Bike Sommer 2014

Im Sommer 2014 ist Kitzbühel Teil der größten E-Bike-Region der Welt. 275 Elektro-Fahrräder und 75 Verleih- und Akkuwechselstationen stehen den Gästen zur Verfügung. Neun namhafte Tourismusregionen in Tirol sind E-Bike-Strecken-vernetzt.

Allein in Kitzbühel bieten 15 Partner E-Bike-Leistungen an: 7 Hotels verleihen E-Bikes an ihre Hausgäste. Drei Kitzbüheler Sportshops verleihen an Einheimische und Gäste, bieten aber auch Leistungen wie Verkauf und Wartung von E-Bikes an. 5 Ausflugsziele dienen als Akku-Tauschstationen. Die Radsportler können im Großraum Kitzbüheler Alpen mehr als 80 Ausflugsziele anfahren. Gegebenenfalls kann dort der leere Akku kostenlos gegen einen frischen Akku getauscht werden.

9 Tourismusregionen in Tirol (45 Orte) machen das Gebiet der Kitzbüheler Alpen zur größten zusammenhängenden E-Bike Region der Welt bezogen auf die Anzahl der Verleihstationen und die Anzahl der eingesetzten Fahrräder. 275 Elektro-Fahrräder und 75 Verleih- und Akkuwechselstationen stehen Gästen in Kitzbühel, Brixen-Kirchberg-Westendorf, Ferienregion Hohe Salve, St. Johann in Tirol, Kufstein, Wilder Kaiser, Wildschönau, Pillerseetal und Kaiserwinkel zur Verfügung. In dem 1.800 km2 großen Gebiet sind dank dem dichten Netz an Akkuwechselstationen auch lange Ausfahrten und Mehrtagestouren möglich.

E-Bike ist der kommende Megatrend im Radtourismus. Unser Partner „MOVELO“ ist der weltgrößte Anbieter von touristischer Elektromobilität. 2014 wird MOVELO mehr als 2.500 E-Bikes im Einsatz haben, verteilt auf über 30 Regionen in Österreich, Deutschland und Südtirol.

Partnerbetriebe E-Bike

Schnellbuchung

booking
Kitz.Hotline +43 5356 66660

Kitzbühel TV - Das Fernsehen aus Kitzbühel

weltweit aus der Weltstadt des Sports.

Details
Meetings, Seminare und Tagungen in Kitzbühel - der legendärsten Sportstadt der Alpen

NEU: MICE-Portal

Tool zum Planen der perfekten Veranstaltung.

Details