B2B Reisen

Busreisen

Ein Ort, wo Lebensfreude zu Hause ist.

Kitzbühel ist als Ganzjahres-Destination mit Tradition und Charme weltweit ein Begriff. Das historische Städtchen hat, was andere Orte nicht haben. Eingebettet in die traumhafte Kulisse der ortstypischen Grasberge, die zu jeder Jahreszeit ihren besonderen Charme verbreiten, punktet Kitzbühel mit seinem Stadtbild und seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit.

Zum besonderen Flair, dem einerseits unaufgeregt Edlem und andererseits der traditionellen Gemütlich- und Herzlichkeit kommt eine Tiroler Besonderheit hinzu. Die Kitzbüheler sind sehr heimatverbunden und traditionsbewusst, sie lieben ihr „Stadl“. Und sie empfangen ihre Gäste nicht nur wie Freunde, nein mehr, man fühlt sich quasi als Familienmitglied dazugehörig. Man fühlt sich mit offenen Armen empfangen, egal, ob man Unterhaltung wie beim legendären Hahnenkamm Rennen, die Ruhe beim Wandern oder kulinarische Genüsse in unzähligen Hütten und Restaurants sucht.

 

Shopping in Kitzbühel

In Kitzbühels Schaufenster entdeckt man das ursprüngliche, handwerkliche Kitzbühel und die große weite Welt. Vom klassischen Dirndl bis zum alpin inspirierten Schmuckstück wird allerlei Spezielles aus den Werkstätten der Region geboten. Doch auch Mode und Style der internationalen Fashionwelt wird in den Fenstern der Boutiquen präsentiert. Nach einem Bummel durch die malerische Innenstadt Kitzbühels treffen sich noble Haute Couture und traditionelle Handwerkskunst in Ihrem Einkaufssackerl.

Cafes und Konditoreien laden zu süßen Köstlichkeiten ein, Delikatessenhändler verlocken zum Verkosten und das angenehme Geräusch der Pferdekutschen lässt die Zeit nur so verfliegen.

 

 

 

 

Ausflugstipps

:: Panoramastraße auf’s Kitzbüheler Horn mit dem Alpenhaus
Wunderbarer Ausblick auf die umliegenden Bergwelt. Fußweg 30 min. zum Alpenblumengarten

:: Rundwanderweg Schwarzsee – 40-minütiger Rundweg durch die idyllische Moorlandschaft, Start beim kostenfreien Parkplatz P10

:: Wildpark Aurach – Eintritt ab 20 Personen EUR 6.50 statt 9.00

Ihr Busgruppe beim Skifahren

 179 Pistenkilometern zudem 36 Kilometer markierte Skirouten in allen Schwierigkeitsgraden, actionreiche Snowboard-Funparks, Naturrodelbahnen, dazu hunderte Kilometer an Langlauf-Loipen und Winterwanderwegen. Top-Anziehungspunkt ist wohl auch das legendäre Hahnenkammrennen mit der weltbekannten „Streif“. Darüber hinaus trumpfen wir mit besten Pisten von Oktober bis Anfang Mai – das sind bis zu 200 Tage höchster Skigenuss und mehr.
 

Gerne reservieren wir Ihnen bei rechtzeitiger Anmeldung einen Parkplatz für Ihren Bus. Zum Parkplatz der Hahnenkammbahn besteht keine Zufahrtsmöglichkeit für Busse.

Vorteile für Busreisen bei KitzSki.

P2     Parkplatz Klosterfeld nur im Sommer für Busse, kostenpflichtig (3 Gehminuten in das Zentrum)
P4     Parkplatz Pfarrau kostenfrei (7 Gehminuten in das Zentrum)
P9     Parkplatz Kellerwiese kostenfrei (15 Gehminuten in das Zentrum)
P10   Parkplatz Schwarzsee kostenfrei

Kitzbühel begeistert an 365 Tagen

Die Gamsstadt steht für eine einzigartige Kombination aus Sport und Lifestyle, was sich auf unnachahmliche Weise auch im Veranstaltungskalender widerspiegelt. Das Programm ist Winter wie Sommer abwechslungsreich und bietet für jeden das besondere Etwas. Inmitten der Tiroler Bergwelt bildet Kitzbühel eine eindrucksvolle Bühne, ganz egal ob für sportliche, kulturelle, musikalische oder kulinarische Event-Highlights. Die Vielfalt der Veranstaltungen in der Gamsstadt ist schier nicht enden wollend. Tauchen Sie ein in ein Erlebnis der Sonderklasse und lassen Sie sich vom Kitzbüheler Veranstaltungskalender begeistern.

Die Faszination von Kitzbühel und seine magische Anziehungskraft locken seit mehr als 125 Jahren zahlreiche Gäste nach Kitzbühel. Die einzigartige Mischung aus Sport, Natur, Tradition und Lifestyle macht die Gamsstadt das ganze Jahr über zu einem internationalen Treffpunkt.

Erlebnis, Brauchtum und Tradition auf über 700 m2
Führungen für Gruppen gerne nach Voranmeldung T +43 (0)664 1383827 
info@ruatnpass.at; www.ruatnpass.at

„Wir wollen die regionale Krampus-Tradition pflegen, echtes Brauchtum zeigen. Wir werden in der Folge immer sonntags offen haben und wir wollen auch Führungen, z. B. für Kindergärten, machen. Ich als Maskenschnitzer übernehme auch Auftragsschnitzereien und Reparaturen“, betont der Obmann Christoph Rieser.

 

 

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.

LinkedIn (cn_LinkedINActive)

LinkedIn uses cookies to recognize you, remember your preferences, personalize your experience, and to target advertisements, amongst other things.

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.

Facebook (cn_FacebookActive)

Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.