Tagen im Kitzbühel mit Kitzbüheler Horn im Hintergrund

Convention Services Kitzbühel

Tagungen und Corona COVID-19

Verantwortungsvolles Tagen in Kitzbühel

Die aktuellsten COVID-19 Informationen und Auflagen für Tagungen und Incentives

Hier finden Sie aktuelle Informationen und nützliche Downloads zur Abhaltung von Tagungen und Veranstaltungen in Kitzbühel, wie auch die aktuellsten Informationen der MICE ARGE Tagungsspezialisten, die Sie in dieser herausfordernden Zeit bestens betreuen können.

Geschätzte Gäste, Werte Freunde von Kitzbühel Tourismus,

die österreichische Bundesregierung hat mit Samstag, 14.11.2020 einen weiteren restriktiven Lockdown für Österreich mit Beginn Dienstag, 17.11.2020 angekündigt. Weitere Infos finden Sie unten an.

Wir freuen uns dennoch auf ein baldiges Wiedersehen. Auch wenn die aktuelle Verordnung weitreichende Auswirkungen hat, nutzen Sie weiterhin unsere Kitzbühel Tourismus Services  Covid-19 Hotline +43 5356 6666 050, sowie unseren Telefon- und E-Mail-Service via +43 5356 6666 0 bzw. servus@kitzbuehel.com

Covid-Schutzmaßnahmen für Österreich

Die neuen Maßnahmen der Bundesregierung treten mit 17.11.2020 um 00:00 Uhr in Kraft und werden vorerst bis 06.12.2020 gelten.

Die seit 03.11.2020 bestehenden Ausgangsbeschränkungen werden mit Dienstag bis aktuell zum 26.11.2020 auf den gesamten Tag ausgeweitet. Weiters wurde von der Regierung eine Kontaktbeschränkung für Treffen von nicht haushaltszugehörigen Personen angekündigt. Die allgemein gültigen Abstandsregeln und die Maskenpflicht bleiben aufrecht.

Regelungen für die Tourismus-, Gastronomie- und Freizeitbetriebe:

  • Betretungsverbote und Schließungen werden bis einschließlich 06.12.2020 verlängert
  • Abholung von Speisen und Getränken ist nur mehr bis 19.00 Uhr zulässig
  • Lieferservices bleiben rund um die Uhr erlaubt
  • Alle „körpernahen Dienstleistungen“ werden geschlossen
  • Nur noch unaufschiebbare Geschäftsreisen sind erlaubt
  • Gelegenheitsmärkte sind weiterhin untersagt

Weitere Maßnahmen im privaten und gesellschaftlichen Bereich:

Es müssen alle Geschäfte schließen. Von den Schließungen ausgenommen ist die Grundversorgung u.a. der Lebensmittelhandel sowie der Gesundheitsbereich, aber auch Abfallentsorger, Banken, Post und Trafiken. Die Öffnungszeiten für diese Betriebe bleiben auf 6.00 bis 19.00 Uhr limitiert.

Wo möglich soll auf HomeOffice umgestellt werden. Nach den Oberstufen werden ab Dienstag auch alle Pflichtschulen auf Distance Learning umgestellt. Die Regierung hat jedoch für Kindergärten und Schulbetreuung einen Notbetrieb der Kinderbetreuung angekündigt.

Sämtliche Sportanlagen werden gesperrt, auch jene, bei denen es nicht zu Körperkontakt kommt. Alle Kontaktsportarten im Freizeitbereich sind untersagt. Individual- und Freizeitsport im Freien bleibt erlaubt.

Eine Übersicht zur neuen Covid-19 Notmaßnahmenverordnung findet sich auf der Website des Gesundheitsministeriums.

Hier finden Sie die aktuelle Fassung der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung.

 

Geschätzte Gäste, Werte Freunde von Kitzbühel Tourismus,

die österreichische Bundesregierung hat mit Samstag, 14.11.2020 einen weiteren restriktiven Lockdown für Österreich mit Beginn Dienstag, 17.11.2020 angekündigt. Weitere Infos finden Sie unten an.

Wir freuen uns dennoch auf ein baldiges Wiedersehen. Auch wenn die aktuelle Verordnung weitreichende Auswirkungen hat, nutzen Sie weiterhin unsere Kitzbühel Tourismus Services  Covid-19 Hotline +43 5356 6666 050, sowie unseren Telefon- und E-Mail-Service via +43 5356 6666 0 bzw. servus@kitzbuehel.com

Covid-Schutzmaßnahmen für Österreich

Die neuen Maßnahmen der Bundesregierung treten mit 17.11.2020 um 00:00 Uhr in Kraft und werden vorerst bis 06.12.2020 gelten.

Die seit 03.11.2020 bestehenden Ausgangsbeschränkungen werden mit Dienstag bis aktuell zum 26.11.2020 auf den gesamten Tag ausgeweitet. Weiters wurde von der Regierung eine Kontaktbeschränkung für Treffen von nicht haushaltszugehörigen Personen angekündigt. Die allgemein gültigen Abstandsregeln und die Maskenpflicht bleiben aufrecht.

Regelungen für die Tourismus-, Gastronomie- und Freizeitbetriebe:

  • Betretungsverbote und Schließungen werden bis einschließlich 06.12.2020 verlängert
  • Abholung von Speisen und Getränken ist nur mehr bis 19.00 Uhr zulässig
  • Lieferservices bleiben rund um die Uhr erlaubt
  • Alle „körpernahen Dienstleistungen“ werden geschlossen
  • Nur noch unaufschiebbare Geschäftsreisen sind erlaubt
  • Gelegenheitsmärkte sind weiterhin untersagt

Weitere Maßnahmen im privaten und gesellschaftlichen Bereich:

Es müssen alle Geschäfte schließen. Von den Schließungen ausgenommen ist die Grundversorgung u.a. der Lebensmittelhandel sowie der Gesundheitsbereich, aber auch Abfallentsorger, Banken, Post und Trafiken. Die Öffnungszeiten für diese Betriebe bleiben auf 6.00 bis 19.00 Uhr limitiert.

Wo möglich soll auf HomeOffice umgestellt werden. Nach den Oberstufen werden ab Dienstag auch alle Pflichtschulen auf Distance Learning umgestellt. Die Regierung hat jedoch für Kindergärten und Schulbetreuung einen Notbetrieb der Kinderbetreuung angekündigt.

Sämtliche Sportanlagen werden gesperrt, auch jene, bei denen es nicht zu Körperkontakt kommt. Alle Kontaktsportarten im Freizeitbereich sind untersagt. Individual- und Freizeitsport im Freien bleibt erlaubt.

Eine Übersicht zur neuen Covid-19 Notmaßnahmenverordnung findet sich auf der Website des Gesundheitsministeriums.

Hier finden Sie die aktuelle Fassung der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung.

 

Folgende Vorsorge-Maßnahmen werden zur Schütz von Mitarbeitern und Gästen im Kongresszentrum K3 KitzKongress getroffen:

  • Präventionskonzept-Leitfaden für unsere Kunden, maßgeschneidert auf unsere KitzKongress-Räumlichkeiten
  • Informationsbeschilderung (Abstand, MNS-Masken, regelmäßiges Händewaschen)
  • Desinfektionsstationen an neuralgischen Punkten (Haupteingang, Foyerbereiche, etc)
  • Abstandsaufkleber mind. 1m
  • Plexiglasschutz für Registrierungselement
  • Regelmäßige Desinfektion im Gebäude & des Equipments
  • Frischluftgarantie – Oftmaliges Lüften der Räume
  • Bestuhlung laut gesetzlichen Vorgaben (Mindestabstand 1m, 1 Pax/Tisch)
  • Exklusiver Pausenbereich
  • Bis zu 9 separierte Eingänge im Erdgeschoss möglich
  • Auf Wunsch: Fieber-Teststation vom Roten Kreuz im Eingangsbereich (kostenpflichtig)

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Mag. Birgit Ducke
+43 699 153563-00
birgit.ducke@kitzkongress.at

Website

 

Um Ihre geschätzten Gäste bestmöglich zu schützen, hat element3 Schutzmaßnahmen für den Sommer/Herbst 2020 (im Download) für Sie vorbereitet.

Schutzmaßnahmen element3 Incentives

pdf (46 KB)

Download

 

NACHHALTIGKEIT – REGIONALITÄT und SAISONALITÄT wird bei element3 großgeschrieben!

Mehr Informationen finden Sie  >> HIER <<.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Mag. Isabella Kortschak
+43 5356 72301-3 | +43 664 1547023
event@element3.at

Website

Mit Kempinski White Glove Services (Mehr im Download) wird beim Hotel Kempinski Das Tirol die Sicherheit und Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben gewährleistet.

 

 

Kempinski: Sicher und Professionell

pdf (997 KB)

Download

Kontakt und Informationen

Ansprechperson: Kevin Schönenberg & Christina Haungs
+43 5355 50100 – 1320
meetings.tirol@kempinski.com

Website

 

Die gesetzten Maßnahmen für eine sichere Durchführung von Veranstaltungen im A-ROSA Kitzbühel entsprechen den Auflagen der aktuell geltenden Verordnungen und werden darüber hinaus mit den Gegebenheiten der Veranstaltung und der Gäste individuell abgestimmt.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Christina Lunzer
+43 5356 65660-703
c.lunzer@a-rosa.de

Website

Die gesetzten Maßnahmen für eine sichere Durchführung von Veranstaltungen im Grand Tirolia Kitzbühel entsprechen den Auflagen der aktuell geltenden Verordnungen und werden darüber hinaus mit den Gegebenheiten der Veranstaltung und der Gäste individuell abgestimmt.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Wayne Masseck
+43 5356 66615 – 62340
Wayne.Masseck@Hilton.com

Website

Die gesetzten Maßnahmen für eine sichere Durchführung von Veranstaltungen im Hotel Kitzhof entsprechen den Auflagen der aktuell geltenden Verordnungen und werden darüber hinaus mit den Gegebenheiten der Veranstaltung und der Gäste individuell abgestimmt.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Kira Gossmann
+43 5356 63211-232
kgossmann@hotel-kitzhof.com

Website

Die gesetzten Maßnahmen für eine sichere Durchführung von Veranstaltungen im Hotel Zur Tenne entsprechen den Auflagen der aktuell geltenden Verordnungen und werden darüber hinaus mit den Gegebenheiten der Veranstaltung und der Gäste individuell abgestimmt.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: Monika Siwig
+43 5356 64444-0
info@hotelzurtenne.com

Website

Die gesetzten Maßnahmen für eine sichere Durchführung von Veranstaltungen im Hotel Schloss Lebenberg entsprechen den Auflagen der aktuell geltenden Verordnungen und werden darüber hinaus mit den Gegebenheiten der Veranstaltung und der Gäste individuell abgestimmt.

Kontakt und Informationen

Ansprechpartner: David Puchner
+43-5356-6901-814
schloss.lebenberg@austria-trend.at

Website

Die gesetzten Maßnahmen für die sichere Durchführung von Veranstaltungen beim Hotel Rasmushof:

  • Ausführliche Information über Schutzmaßnahmen an Tagungsteilnehmer werden vorab erteilt
  • Tagungen werden im Hermann Reisch Saal (365m²) durchgeführt
    • Der Hermann Reisch Saal verfügt über Tageslicht, große Fensterfronten (viel Lüften, Frischluftzufuhr möglich)
    • Aufgrund der Raumgröße kann großzügig bestuhlt werden, der Mindestabstand von 1m kann problemlos eingehalten werden
  • Nach aktuellem Stand gilt für Tagungsteilnehmer Maskenpflicht
  • Desinfektionsmöglichkeit am Hoteleingang und Tagungsraumeingang
  • Tischwäsche wird täglich gewechselt, gewaschen und Möbel täglich desinfiziert
  • Getränke werden vorab auf den Tischen eingestellt um direkten Gästekontakt einzuschränken
  • Pausenverpflegung wird als Flying Buffet serviert um offene Buffets zu vermeiden

Kontakt und Informationen

Ansprechperson: Luisa Engelhardt
+43 5356 65252
seminare@rasmushof.at

Website

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Maja Maze, MA

Frau Maze hilft Ihnen gerne persönlich bei allen Fragen und Anfragen rund ums Thema Tagungen!
Zur Anfrage

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.

LinkedIn (cn_LinkedINActive)

LinkedIn uses cookies to recognize you, remember your preferences, personalize your experience, and to target advertisements, amongst other things.

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.

Facebook (cn_FacebookActive)

Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.