Kitz.Live close
LiveWetter Wettervorschau
  • Heute

    Der morgendliche Schneefall klingt langsam ab und nachmittags lockert es auf.

  • Morgen

    Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.

Schnee- & Pistenstatus Webcams
  • geöffnete Lifte 52
  • geöffnete Skipisten 91
  • Snow
    Tal (Piste) 83 cm
  • Snow
    Berg 124 cm

31. Kitzbüheler Alpenrallye

06.06.2018 :: Die Kitzbüheler Alpenrallye gilt als eine der schönsten Classic Car-Veranstaltungen der Alpen. Kein Wunder, dass Oldtimer-Fans aus der ganzen Welt Jahr für Jahr nach Kitzbühel kommen, um eine einzigartige Woche zu verbringen. Die Kitzbüheler Alpenrallye geht vom 06. bis 09. Juni 2018 in ihre 31. Auflage.

Die Tiroler Bergwelt bildet den unvergleichlichen Rahmen für die reizvolle Oldtimerveranstaltung. Sie lockt Jahr für Jahr Fans aus Nah und Fern in die Hahnenkammstadt. Viele prominente Teilnehmer aus Rennsport, Showbusiness, Wirtschaft und Sport geben der Rallye ihren exklusiven Touch. So war 2009 erstmals Formel 1-Star Michael Schumacher bei der Alpenrallye am Start, neben Renn-Ass Hans-Joachim “Strietzel” Stuck, Jahrhundert-Playmate Gitta Saxx oder Schauspielerin Katerina Jacob.

Gefahren wird in 2 Kategorien

  • Sport-Trophy (sportlich)
  • Classic-Trophy (Genussfahrer)
  • Baujahrsgrenze der Automobile: 1972
  • Nennungsschluss: 1. April 2018
     

500 Kilometer über die schönsten Alpenstraßen

Es werden wie im Vorjahr ca. 500 km der schönsten Alpen- und Bergstraßen in Tirol und Salzburg gefahren  – Abschluss und Höhepunkt ist wie immer die Fahrzeugparade vor Tausenden Zuschauern in der Kitzbüheler Innenstadt.

Wie in den vergangenen Jahren gibt es bei der Alpenrallye wieder zwei getrennte Wertungen: Die Alpenrallye-Sport-Trophy für Rallye-Enthusiasten und die Alpenrallye-Classic-Trophy für entspannte Cruiser. Die Zeitnehmung für die Sport-Trophy erfolgt über ein GPS-gesteuertes Zeitnahmesystem, das modernste und bestausgereifte System bei Oldtimerbewerben.

200 prächtige Oldtimer

Die schönsten Fahrzeuge der Automobilgeschichte präsentieren sich bei der Alpenrallye dem Publikum: edle Limousinen, elegante Sportcoupés und rassige Rennsportfahrzeuge großer Marken wie Lamborghini, Bentley, Ferrari, Porsche, Rolls Royce, Aston Martin, Lagonda, Mercedes-Benz, Jaguar, Maserati, aber auch so rare und edle Namen der Automobilgeschichte wie Facel Vega, Arnolt oder Iso Rivolta sind bei der Alpenrallye 2018 zu bewundern – dazu viele ausgewählte Alltagsklassiker von Audi über Fiat und Ford bis Volkswagen, die früher zum Alltag des Straßenbildes gehörten und denen die Herzen vieler Zuschauer gehören.
 

Programm Kitzbüheler Alpenrallye 2018

Mittwoch, 06. Juni 2018
13.30 - 18.00 Uhr Fahrzeugabnahme im Parc fermé
19.30 Uhr Pre-Welcome - Sporthotel Reisch
   
Donnerstag, 07. Juni 2018
08.00 - 15.00 Uhr Fahrzeugabnahme im Parc fermé und Ausgabe der Rallyeunterlagen
ab 12.00 Uhr  Ausgabe der Roadbooks
13.30 - 14.00 Uhr Fahrerbesprechung (verpflichtend) in der Wirtschaftskammer (K3 Kitzbühel)
16.00 - 18.00 Uhr Nachfrist Fahrzeugabnahme
ab 15.00 Uhr Prolog "Brixental-Runde" 
1/2 Minutenstart für alle Fahrzeuge
Kitzbühel - Hopfgarten (Marktplatz) - Itter - Bruckhäusl - Windau - Kirchberg in Tirol - Aschau - Kitzbühel (Vorderstadt)
20.00 Uhr Alpenrallye-Willkommensabend (Dresscode: sportlich-elegant)
   
Freitag, 08. Juni 2018
ab 07.30 Uhr "Gasteinertal-Runde" 
1/2 Minutenstart für alle Fahrzeuge
Kitzbühel - St. Johann in Tirol - St. Ulrich am Pillersee - Hochfilzen - Mühlbach bei Lofer - Bischofshofen - Hüttau - Altenmarkt - Wagrain - Bad Hofgastein - Embach - Rauris - Bruck an der Großglocknerstraße - Kaprun - Mittersill - Pass Thurn - Kitzbühel
   
Samstag, 09. Juni 2018
ab 07.30 Uhr "Brandenberg-Runde" 
1/2 Minutenstart für alle Fahrzeuge
Kitzbühel - Hopfgarten - Niederau - Wörgl - Rattenberg - Brandenberg - Kramsach - Reintalersee - Breitenbach - Mariastein - Kufstein - Ebbs - Walchsee - Bichlach/Kössen - Schwendt - Kirchdorf - St. Johann in Tirol - Ellmau (Dorfzentrum) - Sperten - Oberndorf Penzinghof (Mittagsstopp) - Kitzbühel 
ab ca. 14.00 Uhr Zieleinlauf Kitzbühel Zentrum 
19.00 Uhr Siegerehrung mit Dinner im Veranstaltungszelt am Schwarzsee Parkplatz (Dresscode: elegant oder Tracht)
   
Sonntag, 10. Juni 2018
ab 09.00 Uhr Individuelle Abreise


Strecken- und Programmänderungen vorbehalten!

 

 

Kitzbüheler Alpenrallye 2017

wo?

wann?

06.06.2018 - 09.06.2018

Eintrittspreis

freier Eintritt


auf Karte anzeigen



Audi

Audi Quattro Ski Cup 02.-04.02.2018 in Kitzbühel

Information

Mastercard Skitage

Erleben Sie 3 unvergessliche Skitage in...

Jetzt buchen
Bestpreis
Ihr Zimmer in Kitzbühel