Kitz.Live close
LiveWetter Wettervorschau
  • Heute

    Aus dichten Wolken schneit es meist leicht, zu Tagesbeginn auch stärker.

  • Morgen -1°

    Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.

Schnee- & Pistenstatus Webcams
  • geöffnete Lifte 44
  • geöffnete Skipisten 63
  • Snow
    Tal (Piste) 58 cm
  • Snow
    Berg 72 cm

Radwandern in Kitzbühel

Radwanderer finden in den breiten Tälern der Kitzbüheler Alpen paradiesische Radwege vor. Ohne Verkehrsstress kann man sich auf den zahlreichen Nebenstraßen mit der ganzen Familie dem Radfahren widmen und die Schönheit der Landschaft genießen. Zahlreiche Radwanderwege führen entlang der Flüsse und Bäche der Kitzbüheler Alpen. Die KitzAlp Bike-Radkarte fasst das Angebot zusammen.

Radwandern gehört zum sanften Tourismus und ist eine besonders nachhaltige Kombination aus Radfahren und Wandern,
bei der mehr das Genießen von Landschaften und Plätzen im Vordergrund steht als das Erreichen eines bestimmten Etappenziels.

Unzählige Möglichkeiten tun sich in den Kitzbüheler Alpen für Radwan-
derer auf. Geheimtipps gibt es einige. Beispielsweise die Strecke von Kitzbühel über den Römerweg nach St. Johann und weiter das Großachental folgend bis nach Erpfendorf. Ebenso einen Abstecher wert ist die wunderschöne Runde um den Pillersee.

Eine herrliche Naturlandschaft und viele traditionelle Tiroler Bauernhöfe finden Radwanderer auf dem weit verzweigten Wegenetz in der Hügellandschaft des Bichlach. Durch das Brixental führt eine wildromantische Reise in das Windautal bei Westendorf. Um die "Rad-Weltcuprunde" über St. Johann, Schwendt und Kössen zu meistern, ist eine gute Kondition erforderlich. Insgesamt stehen in der Umgebung über 800 km Radwander- und Mountainbike-Strecken zur Verfügung.

Das Standard-Werk für Radwanderer und Mountainbiker ist die „KitzAlpBike“-Radkarte mit allen Touren in den Kitzbüheler Alpen. Die Karte ist in allen Büros von Kitzbühel Tourismus erhältlich.

Bestpreis
Ihr Zimmer in Kitzbühel