Genusswandern in der Urlaubsregion Kitzbuehel, Tirol

10.08.2020

Georg läuft auch wenn’s „Schuastabuam“ hagelt!

„SCHUASTA“ so wird Georg liebevoll von seinen Freunden genannt. 

Er ist ein absoluter Naturbursche und einer der letzten Schuster bei uns in Kitzbühel. Bereits in 4. Generation lebt er seine Leidenschaft in diesem Handwerk aus. Früh vom Großvater und Vater mitbekommen und gelernt. Für ihn war schon als Kind klar, er wird Schuster!  

Die Schusterei ist eine Leidenschaft

Georg ist in einer Großfamilie mit 6 Geschwistern als jüngstes aufgewachsen und ständig in der Natur, am See und in den Bergen unterwegs. Bereits als 4jähriger ist er seine erste Skitour gegangen. Die Liebe zur Natur und zur Bewegung ist geblieben, Laufen in und rund um Kitzbühel ist eine weitere Leidenschaft von Georg. Wer seine Begeisterung zum Laufen teilt, kann dies gerne bei seinen wöchentlichen Lauftreffs, im Herbst wieder miterleben. 

Wenn‘s regnet, wenn‘s schneit – sogar wenn‘s „Schuastabuam“ hagelt – sind wir beim Laufen

Man kennt Georg bei uns als echten Naturburschen, er springt das ganze Jahr über in den Schwarzsee, egal bei welchen Temperaturen. Und wenn er nicht in seiner Werkstatt ist, dann trifft man Georg am Berg. Gehend oder laufend, am liebsten in den Kitzbüheler Grasbergen unterwegs, dort kennt er fast jeden Winkel. Es gibt keinen Gipfel, auf dem er nicht schon oben war.   

In den Bergen sein – das ist Emotion pur

Seine Reparaturwerkstatt mit dem dazugehörigen Sportgeschäft ist klein aber oho. Schon seit 100 Jahren gibt es die Schusterei in der Florianigasse. Die Schuhmacherei war in Kitzbühel zu damaliger Zeit ein florierendes Geschäft – 10 Schuster gab es alleine in Kitzbühel.

Georgs Urgroßvater, der auf der Walz in Kitzbühel hängen geblieben ist, erkannte das Potenzial und eröffnete eine Schusterei für Maßanfertigungen. Dies legte den Grundstein für einen über 4. Generationen andauernden Familienbetrieb. Dass es die Werkstatt heute noch gibt, verdankt es der vorausschauenden Art der Familie Überall, die immer ihrer Zeit voraus war.So hat Georgs Vater seinerzeit schon auf eine Reparaturwerkstatt umgestellt und auch Georg hat auf die Veränderungen reagiert und sich nebenan ein Bergsport-Fachgeschäft aufgebaut. 

Ja, die Schusterei hat mit dem Laufen schon ein wenig zu tun, weil der Schuh muss passen

Sein Wissen als ehemaliger Bergrettungsmann und seine Begeisterung für den Alpinen Bergsport gibt er im Shop sowie in alpinen Seminaren gerne weiter. Ihm ist es wichtig, dass sich die Leute in den Bergen sicher und respektvoll bewegen.

 

#LocalHeroes aus Kitzbühel

Es sind die Menschen, die Kitzbühel und seine Feriendörfer Reith, Aurach und Jochberg so besonders machen. Genau um diese Persönlichkeiten geht es in unserer „LocalHeroes“ Serie, in der die wahren Helden unserer Region ins Rampenlicht gerückt werden. Sie selbst würden sich nie als Helden bezeichnen, doch das sind sie: Denn nur durch ihre Leidenschaft für das, was sie tun, wird für uns alle das einzigartige Kitzbüheler Lebensgefühl erlebbar.

Diese Seite teilen

Wir sind Kitzbühel

#LocalHeroes

Es sind die Menschen, die Kitzbühel und seine Feriendörfer Reith, Aurach und Jochberg so besonders machen.

 

#wirsindKITZBÜHEL #kitzbühel

Zu unseren LocalHeroes

Cookie Einstellungen

Hier sind alle Cookies aufgeführt, die für unsere Marketingzwecke verwendet werden.

LinkedIn (cn_LinkedINActive)

LinkedIn uses cookies to recognize you, remember your preferences, personalize your experience, and to target advertisements, amongst other things.

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.

Facebook (cn_FacebookActive)

Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.