Jochberger Wasserweg

Überblick

Gehzeit Gesamt
1:30 h
Länge
4.1 km
Höhenmeter Bergauf
120 hm
Höhenmeter Bergab
127 hm
Höchster Punkt
960 m
Ausgangspunkt:

Wander-Infoplatz Jochberg

Endpunkt:

Wander-Infoplatz Jochberg

Wegbeschaffenheit:

Asphalt

Routentyp:
RundtourFamilienwanderung

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Sonne und Wolken
Wetter morgen
Mäßiger Schneefall, überwiegend bewölkt

Beschreibung

Der Erfrischungstraum rund um die Magie des Wassers
Ausgehend vom Wander-Infoplatz in der Ortsmitte von Jochberg startet der Jochberger-Wasserweg. Die Strecke führt über den Martenhof zum Antlassbrunnen, einen Teil des 7-Brunnen Weges. Weiter geht es zur Talstation der Wagstättbahn. Von dort aus geht es über den Hanslerhof zum Bauernhausmuseum „Vorderkünstler“. Dort erhält man einen Einblick in die Geschichte Jochbergs. Über das Waldschwimmbad Jochberg entlang der Jochberger Ache führt die Route retour zum Ausgangspunkt.

Streckenverlauf:

Wander-Infoplatz Jochberg, Antlassbrunnen, Talstation Wagstättbahn, Bauernhausmuseum "Vorderkünstler", Waldschwimmbad Jochberg, Jochberger Ache, Wander-Infoplatz Jochberg

Empfohlene Ausrüstung:

gutes Schuhwerk, bei Bedarf Regen- bzw. Sonnenschutz, reichlich Getränke, bequemer Rucksack

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
11
Geöffnete Pisten
18
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 07.12.2021
5 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich