Moutainbike in Kitzbühel

Sommer

Die legendäre Streif mit dem Rad erklimmen

05.08.2022 / An Mariä Himmelfahrt geht es für alle Radliebenden zu einem besonderen Mountainbike-Rennen, wenn Kitzbühels berühmter Hausberg wieder bei sportlichem Kräftemessen befahren wird.

Nächste Radsport-Veranstaltung steht in den Startlöchern

Rund zwei Wochen nach dem Internationalen Kitzbüheler Horn-Radrennen steht für alle Radsportbegeisterten das nächste Highlight im Veranstaltungskalender der Gamsstadt an. Heuer lädt der Veranstalter Sportverein Kitzsport zum 33. Mal zum Internationalen Hahnenkamm Mountainbike-Rennen. Dabei gilt die Herausforderung, nicht wie üblich mit den Skiern die legendäre Hahnenkamm-Abfahrt hinabzufahren, sondern mit dem Mountainbike in Richtung Gipfel hinaufzuradeln. RadsportlerInnen – von AmateurInnen bis Profis – sind herzlichst dazu eingeladen in die Pedale zu treten, um die weltberühmte Streif mit dem Moutainbike zu bezwingen und sich dabei mit MitstreiterInnen zu batteln.

Rauf auf den Sattel, rein in die Pedale!

Gestartet wird der radsportliche Wettkampf am Montag, 15. August 2022 um 10:00 Uhr im Massenstart in der Kitzbüheler Innenstadt. Die Startnummernvergabe hierfür ist wie gewohnt im Stadtzentrum an der Sparkasse. Die 9 Kilometer lange und über 940 Höhenmeter verlaufende Strecke führt durchs Jochberger Tor hindurch, die Hahnenkammstraße entlang vorbei am Bahnübergang und gerade auf zum Ziel der Bergstation Walde auf 1668 Meter Höhe. Dabei fordert eine Steigung von bis zu 16 Prozent die Teilnehmenden. Die Siegerehrung wird im direkten Anschluss in der Bergstation Walde zelebriert.

Begeisterte Mountainbike-Fans im Start- und Zielgelände sowie Zuschauende am Streckenrand sind gern willkommen und dazu eingeladen, das traditionsreiche Radrenn-Spektakel live mitzuerleben und den BestreiterInnen zuzujubeln.

Die Anmeldungen für das Mountainbike-Rennen laufen bereits und sind bis einschließlich Donnerstag, den 11. August 2022 online unter kitzsport.at/hahnenkamm-mtb-rennen/ möglich.

Alle Informationen zu Kitzbühel finden Sie unter kitzbuehel.com

Presserückfragen: Mag. (FH) Anna Lena Obermoser, MA
a.obermoser@kitzbuehel.com | presse.kitzbuehel.com | +43 5356 66660-16

Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Angebote
Angebote
Kulinarik
Geöffnete Hütten
16
Geöffnete Restaurants
34
Lifte
Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com