Presse Sommer

Kitzbühel Tourismus bereitet auf Marken-Relaunch vor

Out of Home-Plakate, Inserate und erste Video-Snippets auf Social Media weisen mit den Worten „Something NEW is coming“ derzeit vor allem in der Region Kitzbühel auf eine große Veränderung hin.

Was steckt hinter dieser kryptischen Kampagne? Wer zeigt sich dafür verantwortlich? Was passiert am 20. Juni 2024? Und die wichtigste aller Fragen: Bleibt die Gams? Diese und weitere Fragen stellen sich Einheimische und Gäste, Social Media Follower und Tourismus-Interessierte.

Weiterer Meilenstein in der strategischen Ausrichtung

Nach dem gemeinsamen Auftakt zum von Kitzbühel Tourismus initiierten Markenbildungsprozess 2021 hat sich vieles in der Region in eine gemeinsame Richtung bewegt. Ein großer Erfolg war die Implementierung der in zahlreichen Workshops definierten Erfolgsmuster in der Strategie von Kitzbühel Tourismus. Das Zukunftsbild findet Einzug in die Produkt- und Organisationsentwicklung. Gemeinsame Initiativen und Kooperationen zu den Themen Outdoor Active, Culinary Delights und Inspiring Networks sowie Workation ermöglichen, zielgerichtet auf eine gemeinsame, langfristige Vision hinzuarbeiten.

Für Kitzbühel Tourismus Geschäftsführerin Dr. Viktoria Veider-Walser folgt nun ein weiterer Meilenstein in der strategischen Ausrichtung: „Am 20. Juni 2024 läuten wir vor Ort unter dem Motto „Back to the Future“ gemeinsam ein neues Zeitalter unserer Kommunikationsstrategie ein. Ab 21. Juni präsentiert sich die Marke Kitzbühel großflächig im neuen Kleid. Mehr verraten wir vorerst noch nicht.“

Neues Zeitalter in der Kommunikationsstrategie

Neben der Neuausrichtung der Marke Kitzbühel wurde in den letzten Monaten auch eifrig an einer neuen Brand Equity gearbeitet, um die Basis für den bevorstehenden Relaunch zu schaffen. Eine neue Vision und Mission, überarbeitete Markenwerte und spezifische Stilgruppen stellen zukünftig die Weichen für einen einheitlichen Auftritt nach außen.

Bis zur finalen Enthüllung am 20. bzw. 21. Juni 2024 hält sich Kitzbühel Tourismus sehr bedeckt. Vereinzelte Snippets auf Social Media und der eigens kreierten Landingpage weisen mit den Worten „Seien Sie Teil von etwas Großem“ auf viel Veränderung hin. Nun gilt es, die letzten Tage die weiteren Hinweise zu begutachten und sich vom bald präsentierten Endergebnis überraschen zu lassen. Das digitale Zeitalter wird definitiv in Kitzbühel Einzug halten.

Alle Informationen zur Teaserkampagne finden Sie auf den Social Media Kanälen von Kitzbühel Tourismus sowie auf new.kitzbuehel.com

Veranstaltungen
Loading...
Aktuell
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unterkünfte
Loading...
Brand Launch 20. Juni 2024