Sport & Freizeit

Mag. phil. Gabriela Miedler-Grißmann

Heilpädagogisches Voltigieren/Reiten  ist eine Therapieform, in der das Pferd mit einem speziellen Voltigiergurt/Sattel ausgestattet ist. Das Pferd wird in der Therapieeinheit longiert oder geführt. Je nach Zielsetzung werden eigene Übungen am Pferd in allen drei Gangarten angeboten. Diese Förderung kann auch mittels Spielen mit Bällen, Reifen oder Tüchern stattfinden, welches die motorischen, sensorischen und koordinativen Fähigkeiten schult. Unsere Therapie wird einzeln oder in Gruppen angeboten, wobei die Gruppe wiederum die soziale Kompetenz fördert. Auch spezielle Techniken der Körperarbeit am Pferd können zur Verbesserung von Bewegungsabläufen und Körperhaltung und somit auch zu positiven psychischen Veränderungen beitragen.

Einfangweg 54
6370 Kitzbühel

Das könnte Sie auch interessieren

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
48
Geöffnete Pisten
80
Schnee am Berg
69 cm
Neuschnee am 17.01.2022
2 cm
Lawienenwarnstufe
gering