Geisstein

Trailrunning

Überblick

Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
29° Überwiegend sonnig
Wetter morgen
28° Sonne und Quellwolken, Regenschauer und Gewitter möglich

Beschreibung

Langer und aussichtsreicher Trail zum höchsten Grasberg der Kitzbüheler Alpen, bei dem Trittsicherheit erforderlich ist.
Von Jochberg aus geht es Richtung Süden bis zum Parkplatz Sintersbacher Wasserfall. Von dort geht’s dann den Sinterbach auf einem schönen Trail stetig bergauf, immer Richtung Sintersbach Hochalm. Dabei passiert man auch den Sintersbacher Wasserfall und kommt dann in ein Hochtal zur Hochalm. Immer auf Trails unterwegs geht’s bis zur Sintersbach Scharte, immer dem beschilderten Trail entlang. Dort angekommen hat man einen herrlichen Blick ins Salzburgerische und links sieht man schon den beeindruckenden Geisstein. Der letzte Anstieg hat es nochmal in sich, bevor man sich über einen traumhaften Rundumblick freuen kann. Vor allem der Blick Richtung Süden zu den Hohen Tauern ist sensationell. Runter vom Gipfel geht es über einen steilen Jägersteig, der Trittsicherheit erfordert und man läuft weiter Richtung Schlaberstatt und Schusterscharte auf einem angenehm laufbaren Trail. Von der Scharte geht es dann immer Richtung Jochberg haltend wieder zurück ins Tal. Und der Trail führt wirklich bis knapp 500 Meter an den Ausgangspunkt heran.
 
Veranstaltungen
Loading...
Aktuell
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unterkünfte
Loading...
Brand Launch 20. Juni 2024