17.08.2023 | Kulinarik

Genusstipp | Der Bichlhof

Exquisite Spitzenküche regional verwurzelt

Hoch über Kitzbühel auf der Bichlalm thront der Bichlhof und verzaubert Hausgäste und externe Besucher zugleich mit seinem kulinarischen Angebot. Küchenchef Karl Aichholzer überrascht bereits seit vielen Jahren immer wieder aufs Neue mit Kreationen aus dem hauseigenen Gemüse- und Kräutergarten, Fisch direkt vom Fischteich am Hotel und Fleisch von regionalen Partnern. Zwei Sonnenterrassen und ein Wintergarten mit atemberaubendem Blick auf Kitzbühel und die umliegende Bergwelt sowie ein Weinkeller mit über 8000 Flaschen lassen eine Mahlzeit zum unvergesslichen Erlebnis werden.

Der Bichlhof

Herbstgericht 2023

Rosa gebratener Hirschrücken mit Eierschwammerl | Kürbis-Mandelbällchen

Die Kombination aus herzhaftem Hirschrücken, erfrischend würzigen Eierschwammerln und den Kürbis-Mandelbällchen ist nicht nur ein Fest für den Gaumen, sondern auch für die Augen. Die Farben, Texturen und Aromen verschmelzen zu einem wahren Festmahl, das die Sinne verführt und eine Symphonie der Geschmäcker auf der Zunge entfaltet.

Genießen Sie das a la Carte Menü von Küchenchef Karl Aichholzer und seinem Team.

So geht's:

Den Hirschrücken mit Salz und Pfeffer und etwas Wildgewürz würzen. Das Fleisch beidseitig anbraten und den Rosmarin und Thymian dazugeben. Bei 80 Grad für 15 Minuten ins Rohr, dann wird es zart Rosa. Tipp: Wenn man einen Temperaturfühler hat, dann sollte die Kerntemperatur bei 58 Grad liegen. 

Einen mittleren Hokkaidokürbis in Spalten schneiden und auf ein Blech geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, 2 Knoblauchzehen, Rosmarin dazu und mit Olivenöl beträufeln. Bei 170 Grad für ca. 13 Minuten weich braten. Den Kürbis durchpassieren und mit ¼ Liter heißer Sahne und 100g Butter verrühren.

Die Eierschwammerl und Karotten zu putzen und in größere Stücke schneiden. In Olivenöl zuerst die Karotten anbraten bis sie bissfest sind und kurz vorher noch die Eierschwammerl anrösten.

Viel Spaß beim nachkochen!

Täglich fangfrische Forellen aus dem eigenen Teich, persönlicher Service und Genussfreuden vom Feinsten aus der Region und aus dem eigenen Garten. Nah bleiben lautet die Devise am Bichlhof. Deshalb wird hier nicht nur darauf geachtet, die Lebensmittel regional zu kaufen, sondern auch den Großteil der Produkte aus der eigenen Landwirtschaft zu beziehen.

Der Bichlhof
Veranstaltungen
Loading...
Aktuell
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Unterkünfte
Loading...
Brand Launch 20. Juni 2024