Es wird langsam Herbst in Kitzbühel

Es wird langsam Herbst in Kitzbühel

Herbstkampagne #Genussmoment von Kitzbühel Tourismus.

21.08.2020 | Mit #Genussmoment startet Kitzbühel Tourismus Mitte August die Bewerbung für den Goldenen Herbst und setzt dabei auf die bewährten und erfolgreichen Maßnahmen der diesjährigen #Sommerfrische Kampagne.

Herbstkampagne von Kitzbühel Tourismus

Ab Mitte August aktiviert Kitzbühel Tourismus mit der kreierten Inhouse-Kampagne #Genussmoment den Goldenen Herbst in der Region mit hochwertigen Angeboten, um den Trend der kurzfristigen Urlaubsbuchungen, vor allem in den DACH-Märkten, nachzukommen. Die Media und Content Planung umfasst dabei einen einheitlichen Auftritt am jeweiligen Markt. Eine eigens dafür gestaltete Seite herbst.kitzbuehel.com dient für diese Kampagne als Landingpage. Zudem wird den Mitgliedern von Kitzbühel Tourismus ein umfassendes Toolkit mit Werbemitteln für unterschiedliche Kanäle frei zur Verfügung gestellt, um die Betriebe bestmöglich zu unterstützen. Kitzbühel Tourismus setzt dabei mit der verstärkten Multi-Channel Herbstbewerbung den umfassenden Kommunikationsauftritt vor allem in den Nahmärkten Österreich und Deutschland nach der erfolgreich umgesetzten #Sommerfrische fort.

Erfolgreiche #Sommerfrische

Die Multi-Channel Kampagne im Sommer, zunächst auf Image ausgerichtet, hatte im zweiten Schritt die Generierung von Conversions im Fokus. Dabei erzielten die ausgewählten Regionen der beiden Fokusmärkte Österreich und Deutschland im Juli überall ein Nächtigungsplus. Allen voran lag Wien mit einer Steigerung der Nächtigungen von +32,3%, gefolgt von Niederösterreich mit +17,3% und Oberösterreich mit +5,7%. Auf dem deutschen Markt konnten die größten Zuwächse in den Fokus-Bundesländern Nordrhein-Westfalen mit +20,1% und Bayern mit +6,7% generiert werden. Erfreulicherweise stieg in diesen Regionen auch die durchschnittliche Aufenthaltsdauer, teilweise um bis zu +0,5 Nächte.

„Die #Sommerfrische Kampagne hat bei den Nächten in den von uns fokussierten Regionen Wirkung gezeigt und unsere Prognosen deutlich übertroffen“, freut sich Kitzbühel Tourismus Geschäftsführerin Dr. Viktoria Veider-Walser. Die junge Direktorin möchte sich an dieser Stelle bei allen für die gute Zusammenarbeit bei der erfolgreichen Sommerkampagne bedanken und blickt optimistisch in Richtung Herbst. Bei der neu gestarteten Kampagne werden dabei die einheitlichen Umbuchungs- und Stornobedingungen fortgesetzt, denn Planungssicherheit zu suggerieren ist ein wichtiger Impuls zur Buchungsmotivation.

100%Genussmoment – 0% Risiko

Die speziell für diese Kampagne kreierten Angebote werden auf der Angebotsseite angebote.kitzbuehel.com übersichtlich dargestellt. Analog zur #Sommerfrische wird jeder an der Herbstkampagne teilnehmende Betrieb mit den entsprechenden Angeboten bei den Marketingaktivitäten von Kitzbühel Tourismus mitgetragen. Um eine noch größere Präsenz für die Kitzbüheler Beherbergungsbetriebe zu schaffen, gibt es zudem die Möglichkeit einer individuellen Beteiligung der Bewerbungspakete – sowohl im Print- als auch im Onlinebereich.

Kitzbühel Tourismus möchte gemeinsam mit den Mitgliedern ein klares Zeichen als führende Tourismusdestination in den Alpen setzen und bietet dabei 100% Sicherheit durch garantierte, kostenlose Umbuchung bzw. Stornierung bis 48 Stunden vor Anreise bei allen teilnehmenden Betrieben für die Herbst-Angebote von 2, 3 und 4 Nächten wie auch Familien-Optionen für 3 Nächte.

Nähere Informationen zur Destination Kitzbühel im Herbst finden Sie unter herbst.kitzbuehel.com

Presserückfragen: Mag. (FH) Anna Lena Obermoser, MA
a.obermoser@kitzbuehel.com | presse.kitzbuehel.com | +43 5356 66660-16

 

The post Es wird langsam Herbst in Kitzbühel appeared first on Kitzbühel Tourismus.

Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Angebote
Angebote
Kulinarik
Geöffnete Hütten
17
Geöffnete Restaurants
44
Lifte
Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com