Bichlach - Das Weiher Paradies

Überblick

Gehzeit Gesamt
3 h
Länge
9.2 km
Höhenmeter Bergauf
242 hm
Höhenmeter Bergab
252 hm
Höchster Punkt
876 m
Ausgangspunkt:

Wiesenweg Reith

Endpunkt:

Wander-Infoplatz Reith

Wegbeschaffenheit:

Schotter, Wiesenweg, Asphalt

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Sonne und Wolken
Wetter morgen
Schneeregen, Sonne und Wolken

Beschreibung

Erleben Sie das Naturjuwel mit besonderen Ausblicken
Vom Wiesenweg führt die Runde in Richtung Elsenstätt, wo die ersten Bänke beim Naturdenkmal "Veiten-Eiche" einen einzigartigen Ausblick auf Reith, die Kitzbüheler Südberge und berühmten Hahnenkamm gewähren. Über die drei Weiher - Gieringer Weiher, Vogelsberger Weiher und Hasenberg Weiher, gelangt man zu den Höfen Hörpfinghof und Stall Lehen. Der Höhepunkt der Route ist der Rettenberg mit seinem 360° Ausblick. Von dort weiter Richtung Kohlhofen, Hausermühle und durch den Hauserwald bis zur  Reither Pfarrkirche „Zum heiligen Ägidius“.

Streckenverlauf:

Wiesenweg Reith, Veiten-Eiche, Gieringer Weiher, Vogelsberg Weiher, Hasenberg Weiher, Rettenberg, Kohlhofen, Hausermühle, Pfarrkirche "Zum heiligen Ägidius", Wander-Infoplatz Reith

Empfohlene Ausrüstung:

knöchelhohes, festes Schuhwerk, Regenschutz, Sonnenschutz, reichlich Getränke, bequemer Rucksack, Wanderstöcke, Jause

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
2
Geöffnete Pisten
2
Schnee am Berg
50 cm
Neuschnee am 30.11.2021
10 cm
Lawienenwarnstufe
mässig