265 | Hochbrixen-Hochsöll

Überblick

Länge
9.19 km
Schwierigkeit
Mittel
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
530 hm
Höhenmeter Bergab
190 hm
Ausgangspunkt:
Brixen im Thale
Endpunkt:
Gasthof Hochsöll
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

Beschreibung

Von Brixen i.Th. führt die kurvenreiche, stetig ansteigende Asphaltstraße vorbei am Berggasthof Nieding den Brixner Sonnberg hinauf und geht kurz vor der Bergstation Hochbrixen in eine Schotterstraße über. Ab der Bergstation Hochbrixen auf 1.300 m Seehöhe wird der Weg flacher und führt direkt am Filzalmsee vorbei. Über die Silleralm gelangt man auf einem leicht zu befahrenen Schotterweg bis zum Hexenwasser Hochsöll. Die Route ist auch in umgekehrter Richtung befahrbar.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
9
Geöffnete Pisten
11
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 06.12.2021
3 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich