205 | Aschauer Höhenweg

Überblick

Länge
23.352 km
Schwierigkeit
Mittel
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
712 hm
Höhenmeter Bergab
625 hm
Ausgangspunkt:
Kirchberg i.T./PP Gaisberglift
Endpunkt:
Kirchberg i.T./PP Gaisberglift
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

Beschreibung

Ausgangspunkt dieser ausgedehnten, mittelschweren Tour ist bei der Talstation des Gaisberglifts in Kirchberg i.T. Die Strecke verläuft zunächst leicht ansteigend auf Forst- und Wanderwegen durch verschiedene Weiler entlang der Aschauer Ache nach Aschau. Hier beginnt das Landschaftsschutzgebiet "Oberer Grund", das sich unterhalb des Rettensteins befindet. Von nun an windet sich die Route stetig bergan durch malerisches Landschaftsgebiet, abwechselnd durch Wald- und Wiesengebiet vorbei an der Klooalm bis zur Ragstattalm, wo der Weg links abzweigt. Auf einem ruhigen Waldweg geht's in ständigem Auf und Ab bis zur Talstation der Hiesleggbahn auf 1.450 m. Die Talfahrt verläuft anfangs auf einem etwas steileren Schotterweg und geht dann in eine Asphaltstraße über. Bei der Talstation des Pengelstein 1 Liftes quert die Strecke die Hauptstraße und die Aschauer Ache und führt auf der gleichen Strecke retour nach Kirchberg i.T.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
9
Geöffnete Pisten
11
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 06.12.2021
3 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich