271 | Schleierwasserfall

Überblick

Länge
6.59 km
Schwierigkeit
Mittel
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
390 hm
Höhenmeter Bergab
69 hm
Ausgangspunkt:
Going - Infobüro
Endpunkt:
Schleierwasserfall
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

Beschreibung

Diese mittelschwere Tour zu einem der schönsten Plätze in der Region Wilder Kaiser startet beim Infobüro in Going. Der Dorfstraße bis zur Raiffeisenbank folgen, links abbiegen und nach der Unterführung der Bundesstraße gleich wieder rechts fahren. Dem Pramaweg und anschließend dem Kapellenweg folgen, vorbei an der Pramakapelle, bis zur Abzweigung Badesee. Dann geht's weiter zum Parkplatz Hüttling mit der Aschingerkapelle. Ab hier führt eine Forststraße, zum größten Teil durch Wald, bis knapp unterhalb des Schleierwasserfalls. Tipp: Nach einem ca. 15 minütigen Fußmarsch kann man den Naturschauplatz Schleierwasserfall erreichen und mit etwas Glück Kletterer an den Felswänden des berühmten Kletterhotspots beobachten. Nach einer gemütlichen Pause führt dieselbe Wegstrecke wieder retour zum Ausgangspunkt nach Going, wo mehrere Einkehrmöglichkeiten mit einer wohlverdienten Erfrischung locken.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
9
Geöffnete Pisten
11
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 06.12.2021
3 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich