283 | Grutten Runde

Überblick

Länge
9.91 km
Schwierigkeit
Mittel
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
210 hm
Höhenmeter Bergab
210 hm
Ausgangspunkt:
Oberndorf
Endpunkt:
Oberndorf
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Sonne und Wolken
Wetter morgen
Schneeregen, Sonne und Wolken

Beschreibung

Mittelschwierige Strecke mit teilweise steilen Abschnitten
Ausgangspunkt für diese Bichlach Runde ist Oberndorf in Tirol. Hier fahren wir auf der Landesstraße ortsauswärts Richtung Kitzbühel. Nur ein sehr kurzes Stück fahren wir entlang der Bundesstraße Kitzbühel, bevor wir nach rechts abbiegen Richtung Schmiedoben. An der nächsten Gabelung halten wir uns links, die Asphaltstraße steigt nun Richtung Hasenberg an. In der ersten Kehre biegen wir rechts auf eine Schotterstraße in den Wald Richtung Gieringer Weiher ein. Jetzt diesem Schotterweg folgen und nach einem kurzen, steilen Stück links wieder auf eine asphaltierte Straße abbiegen. An der nächsten Abzweigung biegen wir rechts, Richtung Hörpfing, Rettenberg ab. Nach dem Hof Hörpfing ist die Asphaltstraße zu Ende und wir folgen dem Pfad in den Wald steil bergauf. Nach dem steilen Waldstück kommen wir an einem alten Hof vorbei, nun kommen wir wieder auf eine breitere Schotterstraße. Diese führte uns bergab an eine asphaltierte Straße, jetzt rechts auf diese einbiegen. Nach einem weiteren Anstieg biegen wir links Richtung Brantl, Grutten ab. Beim Brantlhof über den Feldweg in den Wald Richtung Grutten und dem Schotterweg bergauf zum Gruttenhof folgen. Jetzt der asphaltierten Straße bergab Richtung Oberndorf folgen.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
2
Geöffnete Pisten
2
Schnee am Berg
50 cm
Neuschnee am 30.11.2021
10 cm
Lawienenwarnstufe
mässig