14 Wildbichl-Runde

Überblick

Länge
134.93 km
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
1300 hm
Höchster Punkt
792 m
Ausgangspunkt:
Kitzbühel - Stadtzentrum
Endpunkt:
Kitzbühel - Stadtzentrum
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Sonne und Wolken
Wetter morgen
Schneeregen, Sonne und Wolken

Beschreibung

Ein Muss für alle Rennrad-Fahrer. Landschaftlich wunderschöne Tour in den bayerischen Chiemgau auf vielen kleinen Nebenstraßen.
Das Stadtzentrum von Kitzbühel ist Ausgangspunkt dieser Tour. Zuerst geht es westlich zum Schwarzsee, dann nördlich über die Reither Landesstraße zum Gasthof Reinache und zum Rerobichl. Ab Oberndorf durch Sperten/Weitau nach St. Johann und nach kurzer Strecke auf der B178 die Steigung nach Gasteig bewältigen. Die Route führt weiter nach Schwendt. Nach dem Ortszentrum Schwendt links abbiegen und über Bichlach / Kranzach zum Walchsee. In Walchsee/Zentrum auf den Radweg (Nähe Golfplatz Walchsee) und über den Weiler Rettenschöss auf ruhiger Straße zum Wildbichl (Seehöhe 780 m). Beide Varianten führen nach einer schönen Abfahrt zum Ortsteil Sebi (kurz vor Niederndorf). Dort über eine mittelsteile Bergwegwertung zum Niederndorfer Berg und über die Landesgrenze nach Sachrang. Auf permanent leicht abschüssiger Strasse fährt man Aschau im Chiemgau und Bernau am Chiemsee an. Man orientiert sich nun südöstlich und kommt durch Grassau und Marquartstein auf die Landesstraße nach Schleching. Die Tiroler Ache zur Rechten erreicht man  Kössen. Aus Kössen geht es weiter über die Landesstraße nach Erpfendorf. Dort auf die alte Landesstraße abbiegen und verkehrsberuhigt nach St. Johann. Über den Römerweg kommt man zum Tourziel Kitzbühel (siehe Kitzbüheler Runde). Varianten: Von Marquartstein über die Deutsche Alpenstraße – Oberwössen – Reit im Winkl – Ruhpolding –Weißbach nach Schneizlreuth und über Unken-Lofer-Waidring zurück zum Tourziel. Sehr lange aber fantastische Rennrad-Tour. Einkehrtipps: ::  Walchsee Cafe See la Vie. ::  Urige bayerische Gasthäuser in den Ortszentren des Chiemgaus.

Empfohlene Ausrüstung:

Rennrad, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
2
Geöffnete Pisten
2
Schnee am Berg
50 cm
Neuschnee am 30.11.2021
10 cm
Lawienenwarnstufe
mässig