4 Kitzbüheler Horn

Überblick

Länge
10.3 km
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
950 hm
Höchster Punkt
1675 m
Ausgangspunkt:
Kitzbühel - Stadtzentrum
Endpunkt:
Kitzbüheler Horn
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

Beschreibung

Das „Horn“ ist ein echter Rennrad-Star und mit 22,3 % der steilste Radberg Österreichs. Ein wahrhaft epochaler Anstieg.
Von der Kitzbüheler Innenstadt durch die Unterführung am Traunsteinerweg oder beim Krankenhaus auf den Römerweg, und beim Bauernhof „Höglern“ auf die Panoramastraße Kitzbüheler Horn abbiegen. Bald rückt der Originalstart (Seehöhe 791 m) der jahrzehntelangen Kitzbüheler Horn-Berg-Radrennen in den Blick. Hier am besten kurz verweilen, die Info-Tafeln begutachten und noch einen kräftigen Schluck trinken. Es folgt mit 876 Höhenmetern auf 7,1 km Länge der steilste Radberg Österreichs. Die Steigung beträgt im Schnitt 12,5 %, mit Spitzen bis 22,3 %. Nach dem Passieren der Mautstelle (1.013 m) beginnt sich die Straße immer wieder aufzusteilen. Bis zur Goinger Alm (1.424 m) muss man mit den Kräften haushalten, denn hier beginnt der entscheidende Teil. Mehr als 1 km mit durchgehenden Steigungen von 16 – 22,3 % führen zu den letzten der insgesamt 18 Serpentinen. Das Ziel ist das Alpenhaus (1.670 m) am Kitzbüheler Horn, wo Sie die Familie Franz und Ursula Reisch gerne bewirtet. Seit 1971 messen sich die besten Bergfahrer der Welt am Kitzbüheler Horn. Testen Sie unbedingt die Zeitmessanlage beginnend beim Original-Start „Höglern“. Bei der Abfahrt empfehlen sich kurze Pausen, um eine Überhitzung der Felgen zu vermeiden. Die Rückfahrt nach Kitzbühel am besten wie die Hinfahrt auf dem Römerweg absolvieren. Varianten: Zum Gipfel (2.000 m) – 3 weitere km ab Alpenhaus, 325 Hm. Ein wahrer Härte-Test, noch steiler als die erste Etappe! Einkehrtipps: ::  Alpenhaus am Kitzbüheler Horn (1.670 m). ::  Gipfelhaus beim Fernsehsender (2.000 m).

Empfohlene Ausrüstung:

Rennrad, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
9
Geöffnete Pisten
11
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 06.12.2021
3 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich