239 | Panoramaweg

Überblick

Länge
18.84 km
Schwierigkeit
Schwer
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
500 hm
Höhenmeter Bergab
500 hm
Ausgangspunkt:
Gondelbahn, Waidring
Endpunkt:
Gondelbahn, Waidring
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Mäßiger Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt

Beschreibung

Startpunkt dieser Tour ist der Parkplatz der Gondelbahn in Waidring. Vom Ausgangspunkt über die Ortsmitte auf der Landesstraße Richtung Campingplatz fahren. In der Linkskurve vor dem Campingplatz geht's geradeaus in Richtung Strub weiter. Ca. 300 m nach dem "Ascherbauer" auf den Panoramaweg (Schmid-Zabirow-Hütte) abbiegen. Nun beginnt der schwierige Teil der Strecke. In langgezogenen Kurven schraubt sich der Forstweg durch den Wald steil bergauf bis zur Kitzgrabenhütte. Nun geht's steil bergab Richtung Steinberggraben - Teufelsklamm. Beim Parkplatz in der Nähe GH "Adolari" (Einkehrmöglichkeit) verläuft die Strecke rechts auf dem Radweg "Steinbergrunde" wieder zurück nach Waidring.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
47
Geöffnete Pisten
76
Schnee am Berg
70 cm
Neuschnee am 22.01.2022
18 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich