250 | Maukalm - Tröglgraben

Überblick

Länge
14.239 km
Schwierigkeit
Schwer
Rundtour
Nein
Höhenmeter Bergauf
640 hm
Höhenmeter Bergab
660 hm
Ausgangspunkt:
Kirchdorf i.T. - Gasteig
Endpunkt:
Griesenau - Kaiserbachtal
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

Wetter

Wetter heute
Leichter Schneefall, überwiegend bewölkt
Wetter morgen
Leichte Schneeschauer, Sonne und Wolken

Beschreibung

Die Tour startet in Kirchdorf/Gasteig. Zunächst folgt man der Schotterstraße bis zum kleinen Grillplatz am Luigambach. Hier rechts halten und dem Maukalmweg folgen. Die schmale, steil ansteigende Forststraße erfordert einiges an Kraft und Kondition. An der Abzweigung Steinberg-Tröglgraben besteht die Möglichkeit, die Tour abzukürzen und über den Tröglgraben zurück ins Tal zu fahren. Wer noch etwas an Anstrengungen in Kauf nimmt, radelt die Kehren bis zur Maukalm und wird mit einem phantastischen Blick belohnt: die Alm liegt direkt unterhalb der Maukspitze und es scheint, dass der Wilde Kaiser zum Greifen nahe ist. Die Abfahrt schlängelt sich in Serpentinen über den Tröglgraben ins Kaiserbachtal. Über die Griesenau gelangt man zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour ist auch in umgekehrter Richtung befahrbar.

Empfohlene Ausrüstung:

Mountainbike, Helm, wetterbedingte Sportbekleidung, Sonnenschutz und reichlich Getränke

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Lift-Status
Geöffnete Lifte
9
Geöffnete Pisten
11
Schnee am Berg
55 cm
Neuschnee am 06.12.2021
3 cm
Lawienenwarnstufe
erheblich