Willkommen 2023

Starten Sie mit Kitzbühel ins neue Jahr - auch rund um Silvester und Neujahr haben wir ein faszinierendes Programm zusammengestellt, das alle Besucher begeistern wird. Bereits am 30. Dezember 2022 können Sie die faszinierenden Lichtinstallationen von Anbruch der Dämmerung bis 22 Uhr in der historischen Innenstadt bewundern. Die Installationen erhellen Kitzbühel bis zum Neujahrstag. Bereits am 31. Dezember 2022 tummeln sich bunte und leuchtende Straßenkünstler in den Gassen der Vorderstadt und der Hinterstadt und verzaubern Groß und Klein. Das neue Jahr begrüßen wir gemeinsam am 01. Jänner 2023 ab 15 Uhr mit einem Neujahrsgruß der Kitzbüheler Stadtmusik. Freuen Sie sich ab 16 Uhr auf ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf der eigens aufgebauten Bühne in der Hinterstadt, feierliche Neujahrsansprachen, sowie eine strahlende LED-Darbietung und eine atemberaubende Feuershow in der Vorderstadt. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Jahreswechsel mit Ihnen!

Neujahr in Kitzbühel

Programm

Freitag, 30. Dezember 2022
16:30 Uhr
| Lichtinstallationen
17:00 Uhr | Fackelwanderung am Schwarzsee

Samstag, 31. Dezember 2022
15:00 Uhr | Straßenkünstler
16:30 Uhr | Lichtinstallationen

Sonntag, 1. Jänner 2023
15:00 Uhr | Neujahrsgruß der Kitzbüheler Stadtmusik 
15:00 Uhr | Straßenkünstler
16:00 Uhr | Saxlamanda
16:30 Uhr | Lichtinstallationen
17:00 Uhr | Fackelwanderung am Schwarzsee
17:00 Uhr | Tyrol Music Project
17:00 Uhr | Neujahrsgottesdienst in der Pfarrkirche
18:00 Uhr | Anta Agni LED-Show
18:30 Uhr | Neujahrsansprachen
19:00 Uhr | Anta Agni Feuershow
19:30 Uhr | Singer & Songwriter Tom Daubek 
 

Starten Sie mit Kitzbühel ins neue Jahr

Lichtinstallationen

Kitzbühel erstrahlt vom 30. Dezember 2022 bis 01. Jänner 2023 in festlichem Licht. Malerische Häuserfassaden, besondere Plätze und Denkmäler werden weihnachtlich beleuchtet und inszeniert. Die Lichtinstallationen bringen Wärme in die dunkle Jahreszeit und vereinen Architektur, Stadtgeschichte und Illumination zu einem erstaunlichen Gesamtkunstwerk. Bestaunen Sie die sich bewegenden Lichtobjekte - wir nehmen Sie mit ein ein strahlendes Wintermärchen.

Straßenkünstler

Eine bunte Palette von Straßenkünstlern begeistert am 31. Dezember 2022 und am 01. Jänner 2023 in der Kitzbüheler Innenstadt große und kleine Besucher_innen. Ab jeweils 15  Uhr ziehen Kaminkehrer durch die Gamsstadt und verbreiten festliche Stimmung, während Stelzengeher und Seifenblasenkünstler die Gäste in Staunen versetzen. Lassen Sie sich verzaubern und stimmen Sie sich gemeinsam mit uns auf den bevorstehenden Jahreswechsel ein.

Das Spielvolk trifft zielsicher den Moment der Faszination und schlägt jeden Besucher mit seinem außergewöhnlichen Programm in den Bann. Wenn es dunkel wird, entfalten die umwerfenden Kostüme der Straßenkünstler ihren besonderen Charme und lassen damit Ihren Abend unvergesslich werden. 

Tyrol Music Project

Das Quartett Tyrol Music Project wurde 2014 gegründet und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Experimentierfreudig kombinieren sie Volkslieder aller Länder mit Tiroler Volksmusik und scheuen dabei auch nicht Filmmusik aus Blockbustern oder Netflix-Serien gekonnt zu integrieren. So entsteht ihr ganz eigener unverwechselbarer Klang. 

Am 01. Jänner 2023 stehen sie um 17 Uhr in der Kitzbüheler Hinterstadt auf der Bühne und präsentieren ihre ganz besondere Mischung aus verschiedenen Liedern und Genres. Lassen Sie uns gemeinsam singen und swingen zu den Klängen der 20er Jahre – Tangos aus dem verruchten Buenos Aires, romantische Musettewalzer aus Paris, Schrammelmusik aus Wien und rhythmische Volkstänze vom Balkan, um schließlich heimzukehren zur Tiroler Volksmusik.

Fire & Light Show by Anta Agni

Die slowenischen Performancekünstler Anta Agni begeistern die Besucher in Kitzbühel mit ihren atemberaubenden und einzigartigen LED- und Feuershows. Lassen Sie sich verzaubern von den mitreißenden Choreographien und erstaunlichen (Licht-)Effekten am 01. Jänner 2023 um 18 Uhr und um 19 Uhr in der Kitzbüheler Vorderstadt.

Bei der LED-Show treffen hochkarätige Artistik und Musik auf hyponotisierende Lichter. Die Artisten nehmen Sie mit in eine paradiesische Phantasiewelt mit strahlenden Illusionen aus Bewegung und Licht. 

Die Feuershow besticht durch aufwändige Kostüme und hypnotisierende Choreographien. Von lyrischen Duetten über sinnliche Darbietungen von Feuertänzern mit Hula-Hoop-Reifen bis hin zu Gruppenchoreographien voller Funken und Pyroeffekte wird hier ein wahres Spektakel geboten.

Singer & Songwriter Tom Daubek

Lassen Sie Ihre Ohren verwöhnen und sich durch die Musik von Thomas Daubek verzaubern am 01. Jänner 2023 um 19:30 Uhr. Seine Leidenschaft versprüht der Künstler ehrlich, gefühlvoll und auf höchstem Niveau quer durch Europa. Mit seinen emotionalen Soundtracks, bewegenden Lovesongs, den größten Evergreens und Partyhits wird jeder Moment einzigartig. 

Von klassischem Barpiano, über loungigen Chillout-, bis hin zu clubigem Partysound - das alles und noch mehr dürfen die Gäste in Kitzbühel mit Thomas Daubek in seiner leidenschaftlichen Performance erleben. Der Künstler macht mit seinen musikalischen Highlights jeden vorstellbaren Anlass einzigartig. Eines ist dabei immer sicher: Es ist ehrlich, gefühlvoll und auf höchstem Niveau. 

Saxophonquartett Saxlamanda

Das Saxophonquartett Saxlamanda präsentiert ein Neujahrsprogramm der besonderen Art: Die vier Musiker, allesamt mit klassischer Ausbildung, stimmen ihre Zuhörer mit einem dynamischen Auftritt auf das bevorstehende Jahr ein. So erleben die Zuschauer_innen auf der Bühne in der Kitzbüheler Hinterstadt am 01. Jänner um 16:00 Uhr, wie klassische Hits neu belebt werden und wie eine blue note stimmungsvoll sein kann. Stilsicher begeistern die vier Tiroler mit einer feinen Balance zwischen Klangkraft und kammermusikalischer Leichtigkeit.

Peter Gasteiger: Alt-und Sopransaxophon | Hannes Tipelius: Altsaxophon | Arthur Stöckl: Tenorsaxophon | Harald Ploner: Baritonsaxophon

Winter in Kitzbühel

Sporttradition & alpiner Lifestyle

Winterurlaub in der Gamsstadt

KitzSki, das beste Skigebiet der Welt, bietet 233 Abfahrtskilometer in jedem Schwierigkeitsgrad, 57 Liftanlagen, 60 Gasthäuser und Hütten im Skigebiet. Kitzski hat lange Winter und sehr hohe Schneesicherheit. Drei Rodelbahnen, täglich frisch präparierte Loipen, unzählige Winterwanderwege auch am Berg sowie ein abwechslungsreiches Wochenprogramm runden das Urlaubsangebot ab. 

Das könnte Sie auch interessieren

Adventstimmung in Kitzbühel

Kitzbüheler Advent

WEIHNACHT WIE FRÜHER

Snow Polo Spieler am Pferd

Snow Polo 2022

JANUAR 2022

Blick auf die Strecke beim Hahnenkammrennen

Hahnenkamm-Rennen 2022

17. - 23.01.2022

Hasenfiguren aus Stroh

Ostern in Kitzbühel

08.04. - 24.04.2022

Kitzbühel Tourismus

KONTAKT

Haben Sie Fragen?

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 

TELEFON
0043 5356 66660

E-MAIL
info@kitzbuehel.com

Öffnungszeiten

Mo-Fr:Gerne beantworten wir von 09:00 - 17:00 Uhr Ihre Fragen!
Sa: 

Wir stehen Ihnen von 09:00 - 14:00 Uhr zur Verfügung.

An Feiertagen haben wir für Sie mit spezieller Sonderöffnungszeit geöffnet. Öffnungszeiten an Feiertagen wie folgt:

Do 8.12    10:00 - 16:00 Uhr

Sa 24.12   09:00 - 14:00 Uhr

So 25.12 und Mo 26.12   10:00 - 16:00 Uhr

Sa 31.12   09:00 - 14:00 Uhr

So 01.01   12:00 - 19:00 Uhr

Fr 06.01    10:00 - 16:00 Uhr

Sa 21.01   09:00 - 17:00 Uhr

So 22.01   10:00 - 16:00 Uhr

Diese Seite teilen

#kitzbühel

Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com

Unterkünfte
1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Angebote
Angebote
Kulinarik
Geöffnete Hütten
10
Geöffnete Restaurants
28
Lift-Status
Geöffnete Lifte
14
Geöffnete Pisten
20
Schnee am Berg
48 cm
Neuschnee am 06.12.2022
5 cm
Kontakt

Das Team von Kitzbühel Tourismus steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

TELEFON
0043 5356 66660


E-MAIL
info@kitzbuehel.com


VOR ORT
Hinterstadt 18 | 6370 Kitzbühel 


Pressekontakt

Anna Lena Obermoser
0043 5356 66660 16​​​​​​​
​​​​​​​a.obermoser@kitzbuehel.com